• Willkommen auf unserer deutschen Webseite.

Suchen

select

Pressemitteilung / Ad Hoc

Software AG schlägt höhere Dividende vor und erhöht Ausschüttungsquote

Darmstadt, Deutschland, 09.03.2015

Vorstand und Aufsichtsrat der Software AG (FRA: SOW) werden der Hauptversammlung am 13. Mai 2015 eine um 9 Prozent höhere Dividende von 0,50 Euro pro Aktie (im Vorjahr: 0,46 Euro) für das Geschäftsjahr 2014 vorschlagen.


Auf Basis von derzeit 78,9 Millionen dividendenberichtigten Aktien (im Vorjahr: 83,0 Millionen) beläuft sich die Ausschüttungssumme auf rund 39,5 Millionen Euro (im Vorjahr: 36,3 Millionen Euro). Die Ausschüttungsquote, basierend aus dem Durchschnitt des Konzernüberschusses und des Free Cashflows, würde sich damit auf etwa 32 Prozent (im Vorjahr: 26 Prozent) erhöhen. Gemessen am Jahresschlusskurs 2014 entspricht dieser Vorschlag einer Dividendenrendite von rund 2,5 Prozent.

Für das Geschäftsjahr 2014 schlägt die Software AG eine Erhöhung der Dividende pro Aktie vor und trägt damit dem Gedanken der Value-Orientierung Rechnung. Die Software AG hat auch beschlossen, den bisherigen Korridor der Ausschüttungsquote auf 25 bis 33 Prozent (bisher: 20 bis 25 Prozent) aus dem Durchschnitt von Konzernüberschuss und Free Cashflow anzuheben. Die Dividendenpolitik der Software AG ist mit der langfristigen Entwicklung des Unternehmens verbunden. Die Dividende basiert einerseits auf dem Nettoergebnis und dem Free Cashflow, andererseits berücksichtigt sie auch die finanziellen Anforderungen für zukünftige Investitionen.


Über Software AG
Die Software AG (Frankfurt TecDAX: SOW) hilft Unternehmen, ihre Geschäftsziele schneller zu erreichen. Mit den Technologien des Unternehmens für Big Data, Integration und Geschäftsprozessmanagement steigern Unternehmen ihre Effizienz, modernisieren ihre Systeme und optimieren ihre Prozesse, um qualifizierte Entscheidungen zu treffen und einen besseren Service zu erbringen. Seit mehr als 40 Jahren steht das Unternehmen für Innovationen, die sich am Nutzen für den Kunden ausrichten. Mit den Produktfamilien Adabas-Natural, ARIS, Alfabet, Apama, Terracotta und webMethods ist das Unternehmen führend in 14 Marktsektoren. Die Software AG beschäftigt über 4.400 Mitarbeiter in 70 Ländern und erzielte 2014 einen Umsatz von 858 Millionen Euro. Mehr auf www.softwareag.com


Software AG - Get There Faster

Software AG | Uhlandstraße 12 | 64297 Darmstadt | Germany

Ausführliche Presse-Informationen zur Software AG sowie eine Bild- und Multimedia-Datenbank finden Sie online unter: www.softwareag.com/de/press

Folgen Sie uns auf Twitter:
Software AG Deutschland | Software AG USA
 


Kontakt:
Software AG
Robert Adolph
Senior Manager Investor Relations
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-1237
Fax: +49 6151 92-1933
robert.adolph@softwareag.com
http://www.softwareag.com
oder:
Software AG
Byung-Hun Park
Senior Manager Financial Communications
Uhlandstrasse 12
64297 Darmstadt
Deutschland
Tel: +49 6151 92-2070
Mobil: +49 151 64 911 317
Fax: +49 6151 92-34-2070
byung-hun.park@softwareag.com
http://www.softwareag.com

In diesem Abschnitt

Services